Eine Band gründen

Viele träumen mit sechzehn Jahren und aufwärts davon, eine eigene Band zu gründen. Ob daraus etwas wird, hängt von einigen Faktoren ab. Zunächst einmal sollte man selbst gut singen und/oder ein Instrument sicher spielen können. Will man mit anderen gemeinsam spielen, muss man bereit sein, mit ihnen zusammen zu arbeiten und sich selbst auch zurückstellen können. Egal ob man singt oder ein Instrument spielt: Man muss das auch im Zusammenspiel mit anderen gut können, sich nicht aus dem Takt bringen lassen, aber auch auf die anderen Musiker so eingehen können, dass man ihr Spiel unterstützen kann.

Musiker finden

Entweder kennt man schon andere, die Musik machen und kann sie ansprechen, oder man sucht in einschlägigen Szenen, bei Konzerten oder auf Proben nach einer Band, der man beitreten kann, oder Musikern, die man ansprechen kann. Dabei sollte man aber schon wissen, in welche Richtung die Musik gehen soll, denn nicht jeder mag jedes Musikgenre und ist bereit, in dem Bereich zu spielen.

Der Proberaum und das Equipment

Je nachdem, wo man wohnt, gestaltet sich die Suche nach einem Proberaum schwierig. Am besten versucht man, sich einen Raum mit anderen Bands zu teilen. Um nicht immer alle Verstärker und anderen Gerätschaften hin- und herzuschleppen, sollte man alles, was man im Proberaum braucht, auch dort lassen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous article

Rock- und Punk-Bands